CANTIENICA®-TRAINING BERLIN KREUZBERG / NEUKÖLLN Christiane Klatt

Über mich

Christiane Klatt.

Parallel zu meinem Studium der Bildhauerei habe ich 2001 damit begonnen, Fitness-Kurse anzuleiten und später als ärztlich geprüfte Personal-Trainerin zu arbeiten. Schon seit meiner Schulzeit bin ich auf der Suche nach der idealen Sport- Methode. 2009 lernte ich die CANTIENICA®-Methode kennen und war sofort überzeugt und begeistert. Endlich hatte ich eine Trainingsmethode entdeckt, die mir gleich nach der ersten Lektion das Gefühl gab, die „richtigen“ Muskeln einzusetzen. Ich fühlte mich nach dem Training länger und leichter, die Schmerzen im unteren Rücken verschwanden und ich spürte Muskeln, von denen ich keine Ahnung hatte, dass sie existieren.

Von da an war mir klar, dass ich genau dieses „Aha- Erlebnis“ an meine Klientinnen und Klienten weiter geben und die CANTIENICA®- Methode erlernen möchte. Die dreidimensionalen Bewegungsabläufe haben mich als Bildhauerin besonders fasziniert. Präzise Körperarbeit und Bildhauerei liegen für mich sehr nah beieinander: – Wenn das Gerüst instabil ist, bricht auch außen alles zusammen. – So einfach ist das und doch erfordert es viel Durchhaltevermögen und Kontinuität um dauerhaft an Ausstrahlung, Vitalität, Kraft und Schönheit zu gewinnen. – Und es macht Spaß! 
Seit 2016 unterrichte ich nun selbst mit Begeisterung die CANTIENICA®-Methode. Der größte Erfolg meines Trainings- Programms zeigt sich aber an selbstbewussten Frauen und Männern und entspannten, zufriedenen Müttern. Ich bin selbst Mutter von zwei Kindern und merke immer wieder, dass sich meine Stimmung auch auf die meiner Kinder überträgt. Bin ich mit mir im Einklang, sind auch die beiden zufrieden.

Ich bin Mitglied im CANTIENICA®– Qualitätsclub was es mir ermöglicht, immer auf dem neusten Stand der Cantienica -Methode zu sein. Nachdem ich 2017 „Gold- Status“ erreicht habe, steht für 2018 der Baustein „Platin“ an.